Danke

Ich spiele die Musik, zu der wir vergangenen Oktober den Sommer am Meer verabschiedet haben. Alle Altersschichten haben sich am Strand zusammengefunden, um noch einmal ausgiebig miteinander zu feiern und sich für die unvergesslichen Tage am Meer zu bedanken. Bis spät in die Nacht sangen und tanzten wir gemeinsam unter dem Sternenhimmel, ehe wir am nächsten Morgen in unseren Alltag und unsere Heimat zurückkehrten. Unzählige Hunde waren an diesem Abend mit von der Partie. Vom Zwergpinscher bis zur Dogge waren alle Hunderassen und -mischungen, in allen Altersgruppen vertreten. Sie gehören zu unserem Leben, sind ganz nah an uns dran. Wir waren uns einig – es ist schön und es tut gut unsere Kameraden auf vier Pfoten an unserer Seite zu haben. Sie sind Seelentröster, Bewegungsmotivator, Gute-Laune-Bringer und einfach immer für uns da.

alohaipo_blog_170104-9777

Danke für die wunderbare Zeit!

Es war ein ganz besonderer Abend, an den wir uns gerne erinnern, bis wir uns diesen Sommer wieder am Meer begegnen. Viel wird dann bei uns allen passiert sein – hoffentlich haben wir viel Schönes erlebt und konnten die weniger tollen Ereignisse mit Hilfe unserer zwei- und vierbeinigen Freunde gut verarbeiten.

alohaipo_blog_170104-5877

Danke für die tiefe Freundschaft!

Das wünsche ich euch und euren treuen Kameraden von ganzem Herzen. Eure Beate mit Ipo, dem chilligen Goldie, den so schnell nichts aus der Ruhe bringt.

 

Dieser Beitrag wurde unter News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Danke

  1. Susanne sagt:

    Hallo ihr beiden!

    Wir haben auch mal wieder bei Euch reingeschaut und wünschen Euch alles Gute für 2017!

    Viele Grüße aus Bad Feilnbach…Wuff
    Susanne & Simmerl

  2. Steffi sagt:

    Liebe Beate mit Ipo!
    wir freuen uns sehr, von Dir zu lesen!
    Von ganzem Herzen wünschen wir Euch für das Jahr 2017 gute Gesundheit für Mensch und Tier, Freude im Herzen und viele interessante Begegnungen!

    Steffi, Kurt und goldiger Wirbelwind Enya
    mit Paule im Herzen

Kommentare sind geschlossen.